Das Buch der Offenbarung

13. März 2019

Die von den Jesus-Nachfolgern erwartete Wiederkunft von Jesus blieb aus. Johannes war der einzige noch lebende Apostel. Mitten in diese spannungsvolle Situation hinein schenkt Gott Johannes Ende des ersten Jahrhunderts Visionen, um die wartenden Gemeinden in ihrer Bedrängnis zu stärken.

In der Offenbarung (griechisch Apokalypsis/ἀποκάλυψις, wörtlich: „Entschleierung“) enthüllt Jesus durch Johannes den Gemeinden, was noch geschehen wird. Das Buch öffnet den Vorhang und zeigt Jesus in seiner ganzen Herrlichkeit und seinen endgültigen Sieg.

Das Buch soll in den Gemeinden vorgelesen werden (Offenbarung 1,3), damit die Menschen auf dem Jesus-Weg Trost und Zuversicht erhalten und sich auf Jesus ausrichten.

Die Offenbarung beschreibt, was passiert, wenn Gott eingreift.

Jeder ist eingeladen die Gedanken und Fragen zum aktuellen Kapitel und Artikel im Blog als Kommentar zu teilen.

weiterlesen →

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: