Schabbat ist Wiederherstellung

25. Oktober 2019

Jesus hält den Schabbat, indem er einen Mann heilt, weil der Schabbat dazu da ist, dass ein Mensch wiederhergestellt wird.

Jesus fragt seine Gastgeber: Darf man am Schabbat heilen oder nicht? Betroffenes Schweigen. Denn die Pharisäer sind der Ansicht, dass Heilen Arbeit ist und man es am Schabbat nicht tun soll. Anderseits steht in der Bibel nirgends, dass Heilen am Schabbat nicht erlaubt ist.

Auch in der später niedergeschriebenen jüdischen Tradition steht: „Nichts ist am Sabbat verboten, wenn es darum geht, ein Leben zu retten – außer Mord, Ehebruch und Götzendienst“ (Tosefta Sabbat 15,17).

Jesus weist auf den Kern des Schabbat hin: Der Mensch soll wiederhergestellt werden (Markus 2,27). Der Schabbat ist ein Zeichen der Gegenwart und Herrschaft Gottes (2.Mose 31,13). Das wird erfahrbar, wenn ein Mensch am Schabbat geheilt und heil wird. Jesus erfüllt damit den Schabbat (Matthäus 5,17).

weiterlesen → https://www.obrist-impulse.net/schabbat-ist-wiederherstellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: